ssflag

Im August 2010 wurden südsudanesische Musikexperten eingeladen, eine Nationalhymne zu komponieren. Nach drei Auswahlrunden gewannen Studenten der „University of Juba” mit ihrem Titel „South Sudan Oyee” diesen Wettbewerb. Ein technischer Ausschuss arrangierte den ursprünglichen Text neu, der dann als offizielle Nationalhymne verabschiedet wurde. Die erste Strophe drückt die Dankbarkeit für die reichlich vorhandenen natürlichen Ressourcen des Landes aus, die zweite Strophe verherrlicht den Frieden, den das Land jetzt genießt, während die dritte Strophe an den langwierigen Kampf der Südsudanesen für ihre Unabhängigkeit erinnert.

Oh God
We praise and glorify you
For your grace on South Sudan,
Land of great abundance
Uphold us united in peace and
harmony.
Oh motherland
We rise raising flag with the guiding star
And sing songs of freedom with joy,
For justice, liberty and prosperity
Shall forever more reign.
Oh great patriots
Let us stand up in silence and respect,
Saluting our martyrs whose blood
Cemented our national foundation,
We vow to protect our nation.
Oh God bless South Sudan.